Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen. Weiterhin nutzen wir für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung Google Analytics, welches Cookies setzt. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK, ich bin einverstanden Ich möchte keine Google Analytics-Cookies
Parodontologie
Login:
Benutzername:

Kennwort:

Plattform:

Kennwort vergessen?

Registrieren

Parodontologie 22 (2011), Nr. 1     11. Mär. 2011
Parodontologie 22 (2011), Nr. 1  (11.03.2011)

Seite 19-29


Die Schlüsselrolle der Patientenmitarbeit in der Parodontaltherapie
Kommunikation, Motivierung, Information, Instruktion und Compliance
Gözmen, Gizem / Ramseier, Christoph A.
Für den Erfolg einer parodontalen Therapie spielt die Mitarbeit (Compliance) des Patienten eine entscheidende Rolle. Durch die richtige Verhaltenstherapie in Form einer motivierenden Gesprächsführung (Motivational Interviewing) kann eine Verhaltensänderung des Patienten zur besseren Mundhygiene, Raucherprävention und Ernährungslenkung positiv beeinflusst, und damit der Behandlungserfolg langfristig verbessert werden. Entgegen der Meinung, dass die Motivation des Patienten nach eingehender Informationsvermittlung von selbst kommt, basiert das Motivational Interviewing auf der Ansicht, dass Patienten sich erst dann ändern, wenn sie einerseits im neuen Verhalten persönliche Vorteile erkennen und sich andererseits die Veränderung zumuten. Hierfür eignet sich das Motivational Interviewing in der zahnmedizinischen Praxis gut. Es stützt sich einerseits auf das Vertrauensverhältnis zwischen Behandler und Patient, kann aber andererseits auf die unterschiedlichen Verhaltensänderungen eingehen. Zudem bietet sich das Konzept der parodontalen Betreuung an, in mehreren Sitzungen die Verhaltensänderung zu initiieren, zu planen und umzusetzen.

Schlagwörter: Parodontaltherapie, Kommunikation, Motivierung, Motivational Interviewing, Information, Instruktion, Patientenmitarbeit, Compliance
Volltext (keine Berechtigung) einzeln als PDF kaufen (20.00 €)Endnote-Export