Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen. Weiterhin nutzen wir für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung Google Analytics, welches Cookies setzt. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK, ich bin einverstanden Ich möchte keine Google Analytics-Cookies
Parodontologie
Login:
Benutzername:

Kennwort:

Plattform:

Kennwort vergessen?

Registrieren

Parodontologie 17 (2006), Nr. 2     31. Mai 2006
Parodontologie 17 (2006), Nr. 2  (31.05.2006)

Seite 91-106


Nahtmaterialien und Nahttechnik
Konzeptreihe "Basisinformationen zu Behandlungstechniken"
Meyle, Jörg
Dieser Beitrag gibt einen zusammenfassenden Überblick über die in der Parodontalchirurgie eingesetzten Nahtmaterialien und ihre Eigenschaften. Die Anwendung der verschiedenen Materialien und Knotentechniken ist für den Erfolg der chirurgischen Therapie von nicht zu unterschätzender Bedeutung, da es gerade bei anspruchsvollen chirurgischen Verfahren - vor allem im Zusammenhang mit regenerativen Methoden - darauf ankommt, eine primäre Wundheilung zu erzielen. Die Wahl des richtigen Materials in Kombination mit der entsprechenden Technik bildet die Grundlage für den gesamten Behandlungserfolg.

Schlagwörter: Nahttechnik, Nahtmaterialien, Nadelhalter, primäre Wundheilung, sekundäre Wundheilung, chirurgische Knotentechnik, Lappenadaptation
Volltext (keine Berechtigung) einzeln als PDF kaufen (20.00 €)Endnote-Export