We are using cookies to implement functions like login, shopping cart or language selection for this website. Furthermore we use Google Analytics to create anonymized statistical reports of the usage which creates Cookies too. You will find more information in our privacy policy.
OK, I agree I do not want Google Analytics-Cookies
Parodontologie
Login:
username:

password:

Plattform:

Forgotten password?

Registration

Parodontologie 28 (2017), No. 3     22. Aug. 2017
Parodontologie 28 (2017), No. 3  (22.08.2017)

DG PARO NEWS, Page 305-307, Language: German


Interview mit Socransky-Preisträger PD Dr. Moritz Kebschull
Hierse, Lisa
Der Bonner Parodontologe und DG PARO-Vorstandsmitglied PD Dr. Moritz Kebschull (Poliklinik für Parodontologie, Zahnerhaltung und Präventive Zahnheilkunde, Universitätsklinikum Bonn) wurde auf der Jahrestagung der International Association for Dental Research (IADR) in San Francisco als erster Deutscher nach Anton Sculean mit dem IADR Sigmund S. Socransky Young Investigator Award (bis 2012: Anthony A. Rizzo Award) - einem der renommiertesten internationalen Forschungspreise in der Parodontologie - ausgezeichnet.