Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen. Weiterhin nutzen wir für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung Google Analytics, welches Cookies setzt. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK, ich bin einverstanden Ich möchte keine Google Analytics-Cookies
Parodontologie
Login:
Benutzername:

Kennwort:

Plattform:

Kennwort vergessen?

Registrieren

Parodontologie 26 (2015), Nr. 1     3. Mär. 2015
Parodontologie 26 (2015), Nr. 1  (03.03.2015)

Seite 59-75


Behandlung einer lokalisiert schweren chronischen Parodontitis mit resektiver Parodontalchirurgie im Seitenzahnbereich
Gathen, Johannes von der
Im Zuge der Behandlung einer lokalisiert schweren chronischen Parodontitis mit fortgeschrittenen Attachmentverlusten im Seitenzahnbereich ist vor allem ein Stopp der Progression mit guter Reinigungsmöglichkeit gewünscht. Mit Hilfe von chirurgischen resektiven Techniken kann dieses Ziel erreicht werden. Die systematische Parodontitistherapie einer generalisiert moderaten, lokalisiert schweren chronischen Parodontitis wird anhand des Fallberichts eines 53 Jahre alten Patienten mit anschließender resektiver Therapie beschrieben.

Schlagwörter: resektive Parodontalchirurgie, schwere chronische Parodontitis, parodontale Therapie/Chirurgie
Volltext (keine Berechtigung) einzeln als PDF kaufen (20.00 €)Endnote-Export